Wir gratulieren Thomas Südhof zum Medizin-Nobelpreis

07.10.2013

Der Nobelpreis für Medizin geht in diesem Jahr an den deutschen Wissenschaftler Thomas Südhof und seine amerikanischen Kollegen James E. Rothmann und Randy W. Schekman. Geehrt wird damit ihre Entdeckungen der Transportprozesse in Zellen. Die Jury begründet die Auszeichnung mit der extrem präzisen Entschlüsselung des Kontrollsystems, über das Zellen Moleküle in Vesikel (kleine Bläschen) verpacken und zu einem bestimmten Ort "bringen". Diese Entdeckung sei entscheidend zum Verständnis der Mechanismen, die zu neurologischen Krankheiten, Immunerkrankungen oder Diabetes führen.

Herzlichen Glückwunsch!

weiter lesen: http://www.gmx.net/themen/wissen/mensch/14ao712-nobelpreis-suedhof-medizin#.A1000146