Chirurgen Kongress in München - 30. April bis 3. Mai 2013 - Stand 151

26.03.2013

Besuchen Sie uns auf dem 130. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie in München!

Vom 30. April bis 3. Mai 2013 finden Sie unseren Endotrust-Stand im ICM, Foyer EG Standnummer 151. Überzeugen Sie sich persönlich von unseren Instrumenten und Produktlösungen. Darunter das neuartige Starion-System mit dem Gewebe ohne Elektrizität oder Ultraschall verschweißt und getrennt wird. Eine Resektion nah am vitalen Gewebe ist so ohne thermische Tiefenschäden möglich und eine endoskopische Entnahme der Arteria Radialis ist mit dieser Technik mit vielen Vorteilen verbunden.

Gern zeigen wir Ihnen auch unsere minimal-invasiven SlimPac-Instrumente mit nur 2,8 mm Durchmesser für OPs ohne sichtbare Narben. Bei Beibehaltung der bewährten Operationstaktik ermöglicht das sterilisierbare Instrumentarium unverkrampftes Arbeiten und erhöht gleichzeitig Ihr taktiles Gefühl sowie den Patientenkomfort.

Für Fragen oder Terminvereinbarungen stehen wir gerne vorab zur Verfügung. Sie erreichen uns unter service@endotrust.de oder telefonisch unter 02153-9589303.

Wir freuen uns auf Sie!

Endotrust auf dem Chirurgen Kongress